Kategorie: Brötchen

Bei "Brotideen by Christian Stegkemper" geht es um  die Varianten, die Möglichkeiten, die Ideen. Am Anfang jedes Rezeptes steht die Frage: Wie kann man aus den vorhandenen Zutaten einen neuen Geschmack kreieren? Wie kann man mit den gleichen Zutaten, die alle anderen Bäcker auch haben, etwas Anderes, Besonderes herstellen?

Die Antwort: Zeit & Experimentierfreude. Erlebt Freude am Experiment und genießt meine neusten Kreationen für zu Hause. 

Ablauf Brötchenverkauf - neuer Service:

Ab sofort könnt ihr hier ganz bequem frische Brötchen fürs Wochenende vorbestellen, online bezahlen und ohne Wartezeiten bei uns im Laden (am Ausgang) abholen. Wir freuen uns auf eure Bestellung.

Abholzeiten Sa & So: 8:00-12:00 Uhr

Bestellfrist: 20 Uhr am Vorabend

15 Produkte
  • Baguette-Brötchen
    Die Brötchenversion des Baguettes zeichnet sich, ebenso wie der große Bruder, durch die Verwendung von lange geführtem Vorteig und einer ausgeprägten Teigruhe aus und eignet sich mit seiner krossen Kruste für alle Beläge.
    Normaler Preis
    €0,80
    Sonderpreis
    €0,80
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Croissant
    Das Croissant ist, neben dem Baguette, der bekannteste Export der französischen Bäckerei und gehört nicht nur beim „petit-déjeuner“ dazu.  Das Croissant besteht aus einem leichten, süßen Hefeteig in den bei der Herstellung Butter eingeschlagen wird. Anschließend wird der Teig mehrfach gefaltet und ausgerollt und anschließend in die charakteristische Form gebracht.  Bei unseren Croissants kommt ausschließlich Butter zum Einsatz.
    Normaler Preis
    €1,30
    Sonderpreis
    €1,30
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Dinkelbrötchen
    Normaler Preis
    €0,55
    Sonderpreis
    €0,55
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Franzbrötchen
    Ursprünglich aus Hamburg stammend verbreitet sich diese Leckerei nach und nach über Deutschland. Der gerollte, gedrückte Snack wird in einer großen Variantenvielfalt angeboten. Die klassische Variante besteht aus Plunder- oder Hefeteig und Zimtzucker hergestellt. Bei dieser Plunderteig-Variante kommt als Fett ausschließlich Butter zum Einsatz.
    Normaler Preis
    €1,50
    Sonderpreis
    €1,50
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Käsebrötchen
    Brötchenteig trifft geriebenen herzhaften Gouda, mehr braucht ein gutes Käsebrötchen nicht.
    Normaler Preis
    €1,20
    Sonderpreis
    €1,20
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Kieler
    Die „Kieler“ sind eine Norddeutsche Spezialität:  Weizenbrötchen-Teiglinge werden in Fett gescheuert und mit der aufgescheuerten Seite nach oben gebacken. Im Original wird häufig Schweineschmalz verwendet, bei uns kommt ausschließlich Butter zum Einsatz.  Das Scheuern in der Butter sorgt für eine feine Geschmacksnote und die stets einzigartigen Formen der Kieler Brötchen.
    Normaler Preis
    €0,55
    Sonderpreis
    €0,55
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Körnerbrötchen
    Das 3-Saat-Brötchen enthält zusätzlich zum Brotgetreide weitere Ölsaaten. Durch die Verwendung von Sauerteig und Roggenmehl im Teig bekommt dieses Körnerbrötchen einen schönen kräftigen Geschmack.
    Normaler Preis
    €0,55
    Sonderpreis
    €0,55
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Laugenbrötchen
    Laugengebäcke stammen aus dem süddeutschen Raum und verdanken sowohl ihren Namen als auch ihre kräftige braune Farbe der Tatsache, dass sie vor dem Backen in Natronlauge getaucht werden. Durch die Backhitze reagiert der dünne Laugenfilm mit Kohlenstoffdioxid aus der Luft und wandelt sich in Natronsalz, das zum salzigen Geschmack dieser pikanten Leckerei beiträgt.
    Normaler Preis
    €0,95
    Sonderpreis
    €0,95
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Mohnbrötchen
    Ein Frühstücksklassiker, aufgepeppt durch die Verwendung von zwei unterschiedlichen Sauerteigen, passt zu jedem Belag. Durch das Backen im Steinofen, mit direkter Ober- und Unterhitze, bräunt die Kruste oben und unten stärker als bei Umluft-gebackenen Brötchen.
    Normaler Preis
    €0,55
    Sonderpreis
    €0,55
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Ollis
    Normaler Preis
    €0,55
    Sonderpreis
    €0,55
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Roggen-Dunkelbierbrötchen
    Bei diesem Brötchen kommt, neben dem Sauerteig, ein Vorteig mit Dunkelbier zum Einsatz, der dem Brötchen seinen kräftigen, malzigen Geschmack verleiht. Durch das Aufscheuern in Rapsöl bildet sich beim Backen die rustikale Optik.
    Normaler Preis
    €0,80
    Sonderpreis
    €0,80
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Schnittbrötchen
    Der Frühstücksklassiker schlechthin, aufgepeppt durch die Verwendung von zwei unterschiedlichen Sauerteigen, passt zu jedem Belag. Durch das Backen im Steinofen, mit direkter Ober- und Unterhitze, bräunt die Kruste oben und unten stärker als bei Umluft-gebackenen Brötchen. Auch als Variante mit Mohn oder Sesam erhältlich.
    Normaler Preis
    €0,40
    Sonderpreis
    €0,40
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Schoko Croissant
    Normaler Preis
    €1,70
    Sonderpreis
    €1,70
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Sesambrötchen
    Ein Frühstücksklassiker, aufgepeppt durch die Verwendung von zwei unterschiedlichen Sauerteigen, passt zu jedem Belag. Durch das Backen im Steinofen, mit direkter Ober- und Unterhitze, bräunt die Kruste oben und unten stärker als bei Umluft-gebackenen Brötchen.
    Normaler Preis
    €0,55
    Sonderpreis
    €0,55
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft
  • Vehlager Knacker
    Der Vehlager Knacker ist unser größtes „Kleingebäck“, ein Brötchen, dass viel eher wie ein kleines Brot anmutet.  Unsere Empfehlung daher: Aufschneiden und teilen.   Der Teig für den „Knacker“ ist der gleiche Teig, der auch für die dunkle Rose Stange zum Einsatz kommt.  Die Aufarbeitung, bei der die Teiglinge in Roggenschrot gewälzt werden und das kräftige Einschneiden, direkt vor dem Backen sorgen für die Unterschiede im Biss und am Gaumen.
    Normaler Preis
    €2,20
    Sonderpreis
    €2,20
    Normaler Preis
    Einzelpreis
    pro 
    Ausverkauft